Über Uns

AFTERWORK CHAMPS

– sind vielbeschäftigt und haben wenig Zeit. Trotzdem wollen sie ihre ambitionierten Ziele erreichen und Erfolge feiern. Ob Radfahren, Laufen oder Triathlon: Ohne Sport geht es nicht.

Unsere Philosophie bei den AFTERWORK CHAMPS: qualitativ hochwertiges und zeitlich optimiertes Training, abgestimmt auf den individuellen Leistungsstand. Qualität vor Quantität ist die Devise, gezielt Schwächen angehen statt nutzlose Kilometer zu absolvieren.

DIE TRAINER

Dr. Philippe Gillen

AFTERWORK CHAMPS Philippe Gillen Trainer

Philippe ist ambitionierter Ausdauersportler und Coach. Schon während seines Studiums der Mathematik und Physik hat sich Philippe immer wieder die Frage gestellt, ob die Daten, die beim Training aufgezeichnet werden, nicht für mehr genutzt werden können. Dabei hat er über die Jahre Tools entwickelt, die nun helfen, den Trainings- und Leistungsstand der AFTERWORK CHAMPS Athlet*innen einzuschätzen und das Coaching objektiver zu gestalten.

Philippe hat selbst Triathlon betrieben und ist nun im Laufsport insbesondere beim Marathon erfolgreich. So erreichte er beispielsweise beim Köln Marathon 2019 den dritten Gesamtplatz und gewann zahlreiche regionale wie auch nationale Titel. Seine Bestzeit beim Marathon liegt bei 2h25.

Du hast eine Frage an Philippe? Immer her damit! philippe@afterworkchamps.de


Michael Rundio

AFTERWORK CHAMPS Michael Rundio Trainer

Micha ist Gründer der AFTERWORK CHAMPS, Coach und selbst ambitionierter Triathlet. Er spielte acht Jahre lang als professioneller Fußballspieler in der Ersten und Zweiten Bundesliga, studierte Sportmanagement und Kommunikation an der Deutschen Sporthochschule Köln und ist zertifizierter Personal Trainer (Exos Mentorship, DSHS Personal Trainer).

Sein leistungssportlicher Background ist sein Fundament als Coach. Er ist bei Kölns größtem Triathlonverein Mach3 Köln e.V. sportlicher Leiter sowie Trainer (DTU Triathlon B-Lizenz Leistungssport).

Er ist mehrfacher IRONMAN-Finisher mit einer Bestzeit von 9h32. Seine größten Erfolge sind die Teilnahme an der IRONMAN Weltmeisterschaft auf Hawaii 2017 und die IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaften in Südafrika 2018 und in Nizza 2019. Sein allergrößter Erfolg war der Sieg des El Nido Triathlons 2015, bei dem er sich gegen ein Feld von elf Mitstreitern (u.a. dem Pfarrer El Nidos) durchsetzte.

Derzeit macht Michael an der Deutschen Sporthochschule Köln seinen Master in Exercise, Science & Coaching.

Du hast eine Frage an Micha? Immer her damit! micha@afterworkchamps.de

TEAM

Yvonne Rundio

AFTERWORK CHAMPS Yvonne Rundio Mental Coach

Yvonne faszinieren Athlet*innen, die ihre Leidenschaft leben und fokussiert ihr Bestes geben, über ihre gedachten Grenzen hinauswachsen und damit zeigen, wozu der menschliche Körper und Geist fähig sind.

Yvonne ist ausgebildete, zertifizierte Business Coach (DBCA) der Dr. Bock Coaching Akademie, deren Coachingphilosophie stark geprägt ist von Timothy Gallwey, dem Urvater des modernen, sportlich dynamischen Coachingstils.

Sie unterstützt Athlet*innen im Mental Coaching mit ziel- und potentialorientierten, ressourcen- und lösungsorientierten Methoden.

Als langjährige Sparringspartnerin und Mental Coach von Micha begleitet sie ihn im Training und regelmäßig zu seinen Triathlon-Wettkämpfen.

Du hast eine Frage an Yvonne? Immer her damit! yvonne@afterworkchamps.de